Service-Navigation:


Inhalt:

Quintenzirkel für Tasteninstrumente

Der Quintenzirkel für Tasteninstrumente ist eine Griff- und Akkordtabelle mit Umkehrungen, Akkorderweiterungen und Akkordfunktionen. Das heißt: Alle 12 Akkorde einer Tonart sind auf einen Blick zu sehen - inklusive Doppel- und Zwischendominanten.

Ein unverzichtbares Tool für den Harmonie- und Kompositionslehre-Unterricht!'

Format ca. 27 x 27 cm.

Inhalt:

Anzeige: Äußerer Ring - Tonarten mit Vorzeichennotation; Innerer Ring/Drehscheibe: Moll-Subdominante, Tonika, Paralleler Mollakkord, Tonika-Gegenakkord; Subdominante; Dominant-Septime, Zwischendominanten (II7, I7, VI7, III7, VII7); Tonart, Vorzeichen nach Tönen. Mit kleinen Tastaturauschnitten mit den Akkordgriffen.

Eine detailierte Anleitung für die Handhabung des Quintenzirkels und die notwendige Musiktheorie gibt es auf der Rückseite.