Service-Navigation:


Inhalt:

Ein Dutzend Am Tag - Buch 3: Für Fortgeschrittene

Vorübungen und technische Übungen für das Klavierspiel

Aus dem Vorwort der Autorin Edna-Mae Burnam:

'Viele Leute machen jeden Morgen Frühsport, bevor sie zur Arbeit gehen. Genauso sollten wir jeden Tag mit unseren Fingern Übungen machen – bevor wir mit unserem Klavierspiel beginnen.
Der Sinn dieses Buches ist es, die Entwicklung kräftiger Hände und beweglicher Finger zu fördern.
Müh dich nicht ab, die ersten 12 Übungen gleich in der ersten Woche komplett zu erlernen! Nimm dir zunächst zwei oder drei Übungen vor und mach sie jeden Tag vor dem Klavierspiel. Wenn du diese gemeistert hast, füge Schritt für Schritt weitere hinzu, bis du die 12 Übungen perfekt beherrschst. Viele dieser Übungen können beliebig transponiert werden, tatsächlich ist das Transponieren in verschiedene Tonarten sehr empfehlenswert und sorgt für Kreativität und Abwechslung.'

Edna-Mae Burnam (1907-2007) war und ist eine der renommiertesten Klavier-Pädagogen der USA und weltweit. Sie entwickelte die Idee der Übungen zum Aufwärmen mit gezeichneten Figuren in den 1950ern. Daraus entstand die Serie 'A Dozen A Day'. Die Serie verkaufte sich bisher weltweit über 25 Millionen Mal.