Service-Navigation:


Inhalt:

Iiro Rantala Songbook

20 Pieces For Piano 

Der finnische Jazzpianist und Echo Jazz-Preisträger in der Kategorie „Bester Pianist“ (2012), Iiro Rantala, komponiert atmosphärische Stücke wie aus Traumsequenzen. Eine klare und teilweise minimalistische Melodieführung, die nie ins allzu Abstrakte driftet, zeichnet seine Werke aus.

Insgesamt 20 Klavierstücke aus „My History Of Jazz“, „Anyone With A Heart“ und „Lost Heroes“, letzteres vom „Preis der Deutschen Schallplatten Kritik“ e.V.  zum Album des Jahres 2011 gekürt, sind in diesem Notenbuch versammelt.