Hauptmenü

Umfang: 80
Herausgeber: Bosworth Edition


EAN: 9783954563081
BOE: BOE8032
Preis: 26.99
VÖ-Datum: 29.07.2022
Verfügbarkeit: in Kürze

weitere Bilder:

Beschreibung:

Ólafur Arnalds ist einer der bekanntesten isländischen Musiker und Komponisten.

Seine Kompositionen bewegen sich zwischen Indie, Neo-Klassik und elektronischer Musik. Seine Arbeit, sowohl als Musiker als auch als Filmkomponist, wurde weltweit von der Kritik hoch gelobt und brachte ihm einen BAFTA-Preis für die beste Originalmusik sowie Nominierungen für den Grammy und den Emmy ein.

Im Laufe seiner Karriere hat er fünf Alben sowie Dutzende von EPs, Kollaborationen und verschiedene Projekte veröffentlicht. Ólafurs Liveshows sind oft recht unorthodox für einen neoklassischen Komponisten und haben viele der renommiertesten Live-Locations der Welt ausverkauft. Sein letztes Album, some kind of peace (2020), brachte ihm zwei Grammy-Nominierungen ein und erreichte die britischen Top 40.

Das Songbook „some kind of peace - for piano“ enthält Neuarrangements der 10 Songs von Ólafur's gleichnamigem Album sowie aufwendig gestaltetes Artwork und Linernotes. Die Stücke sind für Soloklavier arrangiert, die Transkriptionen stammen von Ólafur Arnalds.


Titelliste:

  1. Loom
  2. Woven Song
  3. Spiral
  4. Still / Sound
  5. Back To The Sky
  6. Zero
  7. New Grass
  8. The Bottom Line
  9. We Contain Multitudes
  10. Undone